Kategorie: Allgemein

Bei uns gilt: 3G

Seit Montag, 23. August, gilt in vielen Innenbereichen die 3G-Regel – auch bei uns in der Tanzschule.
Solltet ihr durchgeimpft sein, werden wir das bei uns vermerken, so dass ihr nicht immer den Nachweis vorzeigen müsst. Das gilt auch für den Nachweis, dass ihr genesen seid. Ansonsten müsstet ihr bitte einen auf euch ausgestellten negativen Testnachweis vorzeigen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden). Ihr kennt das ja schon …
Eine Maske braucht ihr dann aktuell übrigens nicht bei uns zu tragen.

Wichtig!
Für Kinder und Jugendliche gilt: Kinder bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres sind von der Testpflicht bei der Nutzung von Angeboten ausgenommen! Eine Ausnahme gilt ebenso für minderjährige Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzepts regelmäßig getestet werden!
Für die Windelflitzerkurse bedeutet dies, dass für die Muttis, die ja aktiv mitmachen, ebenfalls eines der 3Gs zutreffen muss.

Mehr Tanzfläche

Wir haben unsere Tanzfläche vergrößert!
Der Nadelfilz im Sitzbereich ist raus, stattdessen ist neues Tanzparkett drin. So können sich die Tänzerinnen und Tänzer noch besser im Saal verteilen und haben mehr Platz zum Tanzen!

Neu im Team: FRIDA

Unser Team hat Zuwachs bekommen – von FRIDA!

FRIDA steht für „Frische desinfizierte Atemluft“, und dafür sorgen in jedem unserer Säle gleich 2 Geräte. Die Vorteile:

Luftreinigung durch HEPA-Filter
99,995 % der Schwebstoffe werden durch den
verbauten HEPA-Filter abgeschieden

Deaktivierung von Viren durch UV-C-Licht
Durch die Bestrahlung mit UV-C-Licht werden
Viren und Bakterien unschädlich gemacht.

Einzigartige DiOMiX-Technologie gegen Aerosole
DiOMiX kann Aerosole bereits in der Raumluft desinfizieren

Oberflächendesinfektion
DiOMiX desinfiziert zusätzlich die Gegenstände und
Oberflächen im Raum